Schäferei: Gemeinde Michelbach an der Bilz

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -

Hauptbereich

Landschaftspflegehof

Im Jahr 1995 haben die beiden Gemeinden Michelbach an der Bilz (Anteil 2/3) und Rosengarten (Anteil 1/3) einen Landschaftspflegehof unterhalb des Buchhorns auf der Gemarkung Michelbach/Bilz errichtet. Schäfer Daniel Voigt hält 600 Mutterschafe und nochmals soviel Lämmer und beweidet die Flächen auf den beiden Gemeindemarkungen. Der moderne Stall wurde mit Landeszuschüssen errichtet. Das Schäferdasein ist nicht einfach, für die Landschaftspflege jedoch von besonderer Bedeutung.